NoraMit dem Ende der 4.Runde der Luftgewehrrundenwettkämpfe ist bereits die Hälfte der Saison wieder um und somit Zeit für eine Zwischenbilanz. Die Mannschaftswertung Stehend-frei als auch die erstmalig ausgeführte Stehend-Auflage Mannschaftswertung führt unser Verein klar an. Beim S3 Cup ist das Team der Austrian Airlines derzeit eine Klasse für sich und gleich danach auf dem 2.Platz rangieren unsere Schützen.

Auch die Einzelwertungen lesen sich für uns sehr positiv. In den Klassen Männer, Seniorinnen 1 und Senioren 1 belegen unsere Schützen den 1.Platz und in den restlichen Klassen sind unsere Teilnehmer im Kampf um die vorderen Plätze involviert. Speziell in der Stehend-Auflage Klasse geht es eng her, in welcher Koloman Prem, Michael Lechner und Ernst Kafeder die Plätze 2 bis 4 belegen und nur knapp hinter der Erstplatzierten Silvia Neudecker (HüSV) liegen.

Erfreulich ist auch, dass es bereits 3 neue Vereinsrekorde zu vermerken gibt und zwar: Moritz Wiedemann mit 330,1 Ringen in der Jungschützenklasse, Nora Ivellio-Vellin in der Seniorinnen 1 Klasse mit 398,3 Ringen und Richard Hartenberger (Senioren 2) mit 362,4 Ringen.

Somit gilt es über die Weihnachtsfeiertage nochmals Energie zu sammeln, um die 2.Saisonhälfte ebenfalls erfolgreich bestreiten zu können.