Am 7. März fand die achte und letzte Runde des heurigen S3 Cups statt. Geschossen wurde auf der Anlage der PSV Wien. Unsere Mannschaft, bestehend aus den Schützen Josef Katrycz, Ernst Kafeder und Manfred Hartl, erzielte insgesamt 1225,5 Ringe und belegt damit den 1. Platz vor den Mannschaften SV Wienerwald (1211,3 Ringe) und Sportclub AUA (1199,2). In der Einzelwertung belegte Josef Katrycz mit seiner Saisonbestleistung von 411,5 Ringen den ausgezeichneten 2. Platz. Die Generalprobe für die am 25. und 26. März stattfindende Wiener Landesmeisterschaft ist damit geglückt und lässt auf ein gutes Ergebnis bei dieser hoffen.

Die Endwertung des S3 Cups und die Zwischenwertung nach der 8. Runde der Wiener Rundenwettkämpfe findet ihr in den Luftgewehrergebnissen.