Die 5. Runde wurde am Mittwoch dem 9. Jänner bei uns im Verein ausgetragen. Dieses Mal beteiligten sich 8 Schützen am Wettkampf. Unsere Mannschaft konnte überzeugen und Josef Katrycz war mit 413,7 Tagesbester gefolgt von Manfred Hartl mit 410,7. An 3.Stelle landete Leopold Schöffmann mit 409.6 um 1 Zehntel vor Franz Pajor, welcher 409,5 erzielte. Wir gratulieren herzlichst.

Nicht ganz nach Wunsch lief es bei Ernst welcher mit 408,7 sein bisher schlechtestes Ergebnis erzielte.

Am 23.1. wird die 6. Runde wieder bei uns im Verein geschossen. Wir hoffen auf ein ähnlich gutes Abschneiden.