Drucken

australian visitorsWechselseitige Besuche von Schützen aus beiden Ländern gab es in der Vereinsgeschichte nur wenige, und aufgrund der Distanz auch sehr selten. Für den jungen australischen Schützen Michael Davis, Mitglied des australischen Nationalkaders, bot sich nun während eines Wienaufenthalts die Möglichkeit, bei uns im Verein eine Trainingseinheit für seine nächsten Wettkämpfe in Europa durchzuführen. Eine außergewöhnliche Erfahrung für beide Seiten. Als Zugabe gab es noch eine Einführung mit der 10m Match Armbrust, wegen der strengen australischen Waffengesetze ist Armbrustschiessen eine dort völlig unbekannte Disziplin.

Well done Michael, probably not many Australian rifle shooters used a crossbow so far, and good luck for your next competition in Innsbruck.